Siehe wichtige Informationen

Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein, um
Ezee-E-Zigaretten zu kaufen

Ja, ich bin 18+   Nein nicht 18+

Wie lange hält eine E-Zigarette?

Wie lange hält eine E-Zigarette?

E-Zigaretten haben nicht nur den Vorteil, dass sie weniger Schadstoffe enthalten als herkömmliche Zigaretten, sie halten zudem auch noch länger. Denn während man nur wenige Züge an einer normalen Zigarette ziehen kann, halten E-Zigaretten bis zu 400-mal länger! Hinzu kommt, dass elektronische Zigaretten mit Akkus natürlich jederzeit wieder aufgeladen werden kann. Schauen wir uns mal ein paar konkrete Zahlen an, um zu sehen, wie viel ergiebiger E-Zigaretten sind. Dabei muss man unterscheiden zwischen elektronischen Einweg Zigaretten und wiederaufladbaren E-Zigaretten. Lesen Sie auch unseren anderen Blogpost, um besser zu verstehen, was eine E-Zigarette ist.

Wie viele Züge sind in einer Einweg E-Zigarette?

Moment mal … kann denn eine Einweg E-Zigarette überhaupt günstiger sein als eine normale Zigarette? Ja, denn elektronische Zigaretten haben eine sehr viel längere Lebenszeit. Bei einer herkömmlichen Zigarette haben Sie ungefähr 10 Züge. Im Gegensatz dazu, haben Sie mit unserer ‚Ezee Go‘ Einweg Zigarette je nach Rauchstil ganze 400 Züge! 

Beim Preisvergleich stellen wir ebenfalls fest, dass selbst eine elektronische Einweg Zigarette besser für den Geldbeutel ist: Wenn Sie eine einzelne E-Zigarette zum Wegwerfen bei uns kaufen, dann kostet Sie das 6,49 € - etwas weniger als der durchschnittliche Preis einer Packung Zigaretten. Pro herkömmliche Zigarettenschachtel haben Sie 20 Zigaretten und somit ca. 200 Züge. Die Ezee Einweg Zigaretten bieten Ihnen also doppelt so viele Züge zum gleichen Preis! Noch günstiger wird es, wenn Sie gleich mehrere E-Zigaretten von uns kaufen. 

Wie viele Züge sind in einer wiederaufladbaren E-Zigarette?

Im Gegensatz zu normalen Zigaretten bieten E-Zigaretten die Möglichkeit mit einem Akku wieder aufgeladen zu werden. Dementsprechend wird auch die anfängliche Investition schnell wieder mit den niedrigen Kosten wettgemacht. 

Bei Ezee bieten wir Ihnen das E-Zigaretten Starterset. Dieses Starterset enthält einen Akku, USB-Ladegerät und drei Liquid Depots. Die Lebensdauer eines Akkus beträgt ungefähr 250 Ladungen. Jedes Depot enthält 1 ml E-Liquid, was je nach Rauchstil 350 - 400 Züge bedeutet. Dieses Set ist erhältlich für 16,95 €. 

Doch wie ist das Verhältnis zwischen Kosten und Zügen? Im Vergleich zur normalen Zigarette bekommen Sie mit der wiederaufladbaren E-Zigarette 1050 Züge zum unschlagbaren Preis von 16,95 €. Für die gleiche Menge an Zügen müssten Sie ca. fünf Schachteln Zigaretten kaufen und mindestens 35 € ausgeben. Zudem können Sie natürlich neue Depots kaufen, um weiterhin Ihre wiederaufladbare E-Zigarette zu verwenden. Ihre Kosten reduzieren sich daher um 50 %. Außerdem geben Ihnen elektronische Zigaretten mit Depots noch die Möglichkeit zwischen den Geschmacksrichtungen Tabak und Menthol zu wählen. Zudem haben Sie verschiedene Optionen für das Nikotingehalt, um es ganz nach Ihrem Geschmack anzupassen.

Geld sparen mit E-Zigaretten

Sie sehen also, elektronische Zigaretten haben eine sehr viel längere Lebensdauer als normale Zigaretten. Selbst wenn Sie in das Starterset investieren, haben Sie damit immer noch die günstigere Wahl getroffen. Steigen Sie heute noch zur elektronischen Zigarette um, damit Sie langfristig nicht nur Ihre Lungen, sondern auch Ihren Geldbeutel schonen. Gerade als Neuling sagen Ihnen vielleicht die Einweg E-Zigaretten zu. Schauen Sie doch einfach mal in unserem Shop vorbei.